ERGOTHERAPIE. PERSÖNLICH. ONLINE.

Die Routine Ergotherapie wurde als qualifizierte und unterstützende Online-Therapie entwickelt. Sie ermöglicht eine flexibel und ortsunabhängige Ergotherapie und passt sich somit den Bedürfnissen der Patienten:innen perfekt an.

Das Routine Therapie Konzept

Online-Ergotherapiepraxis

Unsere Therapeuten:innen besitzen ein umfangreiches Fachwissen
in den Bereichen Amputation, CRPS und Rheuma.

Dadurch wird eine individuelle und fundierte Online-Therapie zu Hause, auf der Arbeit oder im Urlaub ermöglicht. Eine Einheit dauert je nach Fall 30-60 Minuten. Morgens, abends oder in der Mittagspause, man benötigt nur ein Smartphone, Tablet oder Laptop.

Unsere Therapeuten:innen besitzen ein umfangreiches Fachwissen in den Bereichen Amputation, CRPS und Rheuma.

Dadurch wird eine individuelle und fundierte Therapie online zu Hause ermöglicht. Eine Einheit dauert je nach Fall 30-60 Minuten. Morgens, abends oder in der Mittagspause, man benötigt nur ein Smartphone, Tablet oder Laptop.

Wir sind spezialisiert auf:

Amputation

Gemeinsam die Amputation und den Menschen im Alltag im Blick. Mit dem Therapeuten Schmerzen bewältigen, Mobilität und Teilhabe erlangen.

CRPS

Frühzeitig von überall CRPS mit verschiedenen Übungen und Hilfsmitteln behandeln und den Alltag angenehmer bewältigen.

Rheuma

Gegen alle Widersprüche aktiv gegen die Beschwerden handeln, stabilisieren und die Aktivitäten des täglichen Lebens meistern.

Die 4 Elemente unseres Ergo-Konzeptes

Wie funktioniert das Routine Ergo Konzept?

In einem ersten unverbindlichen Informationsgespräch wird eine Einweisung der bevorstehenden online Therapiemaßnahmen erläutert und über eventuelle Fragen gesprochen.

Erwähnt werden die unterschiedlichen Übungs- und Therapiematerialien, Hilfsmittelberatung, die digitale Unterstützung mittels App und wie die Therapieeinheit online funktioniert.

Online-Ergotherapie FAQs

Momentan gibt es keine Wartezeiten bei uns. Sobald das Ergotherapie Rezept bei uns eingegangen ist, kann die erste Therapiestunde innerhalb von wenigen Tagen begonnen werden.

Für ein Informationsgespräch braucht man erstmal nichts. Während des Informationsgesprächs werden die nächsten Schritte sowie benötigte Unterlagen und das Krankheitsbild besprochen.

Sobald das benötigte Rezept vorliegt, werden alle Materialien zeitnah zugesendet.

Ja, klar! Nur ein gute Internetverbindung muss gegeben sein.

Die gesamte Dauer der Therapie wird vom Therapeuten individuell bestimmt. Um die Therapie starten zu können, sollte das Rezept mind. 10 Einheiten beinhalten. Anschließend können Folgerezepte eingereicht werden.

Ja, allerdings nur bei den Krankheitsbildern CRPS, Phantomschmerzen und Rheuma.

Webseite(5)

Ich bin Privatpatient:in

Die Kostenübernahme für Privatpatienten:innen ist in der Regel ohne Probleme möglich. Den genauen Ablauf erklären wir gerne bei einem unverbindlichen Informationsgespräch.

Ich bin BG Patient:in

Die Kostenübernahme in der BG-Versorgung ist in der Regel ohne Probleme möglich. Den genauen Ablauf erklären wir gerne bei einem unverbindlichen Informationsgespräch.

Ich bin Kassenpatient:in

Leider übernehmen zur Zeit die gesetzliche Krankenkassen die Kosten für eine online Ergotherapie nur im Einzelfall. Wir unterstützen gerne bei der individuellen Beantragung.

Ergotherapie ist nicht mehr nur Beschäftigungstherapie. In der heutigen Zeit geht sie viel weiter. Mein Team und ich werden gemeinsam mit Ihnen die digitale Zukunft der Ergotherapie neugestalten. Ich bin Ergotherapeutin aus Leidenschaft und wir bieten ihnen online ein umfangreiches, spezifisches und individuelles Fachwissen auf sie angepasst an. Ihr Körper kann alles erreichen… Sie müssen nur den Geist überzeugen.

Lea Baruth Leitung Ergotherapie

Seit 2013 erarbeiten wir digitale Nachsorgekonzepte. Was als Förderprojekt des Landes NRW und der EU begann, ist inzwischen zu einem Medizinprodukt für Phantomschmerzen und CRPS gereift. Unsere private Finanzierung macht uns auch als Firma unabhängig und ermöglicht uns, weiterhin forschen und entwickeln zu können.

Ilja Michaelis Gründer & Geschäftsführer
    Rund um Phantomschmerzen & CRPS

    Unser Podcast: "3 Köpfe und 5 Beine"